18. Juni 2020 Chris

023 Mike – Dead Or Alive


Es geht um Kaffee!

Mein Gast, Mike Feuerstein, der Gründer von Dead or Alive Coffee ist Pragmatiker.

Die Idee für sein Produkt und das augenfällige Image hatte er auf einem ausgedehnten Motorrad Trip durch den Süd-Westen der USA und das Konzept ist… minimalistisch!

Ohne Aufhebens sollte sein Kaffee fern aller verklärten Gourmetanwandlungen einfach nur schmecken und wirken.

Wir sprechen über verlassene Tankstellen in der Wüste, die, zu Unrecht verschrieene Robusta Bohne, Kokain, italienischer Röstung und österreichischer Cafehaus Kultur, Coffein als Werkzeug und warum der vielleicht stärkste Kaffee der Welt nicht ausschließlich für Biker ist.

Links zur Folge:
deadoralivecoffee.com
@deadoralivecoffee


Diesen Podcast abonnieren:

Tagged: , , , ,