25. Juni 2020 Chris

025 Jan – Die Bürde der Freelancer


Mit der Night of Light haben sich fast alle Veranstaltungstechnik – Firmen organisiert, um ein Mahnmal zu schaffen. Weit über 1000 Gebäude im gesamten Bundesgebiet wurden rot illuminiert.
Als Zeichen, dass es sie gibt. Die Techniker. Noch.

Und auch, um deutlich zu machen, dass jetzt, nach 3 Monaten Covid die Luft allmählich dünn wird. Das jetzt nicht nur die Zeit für gute Ideen, sondern auch und insbesondere für Taten gekommen ist.

Mein Gast Jan Seifert hat tatsächlich nichts mit der Night of Light zu tun. Nicht mal mehr wirklich mit der Veranstaltungstechnik, aber die Liebe zu dieser Branche ist geblieben. Also sprechen wir über Selbstständige und Freelance und… naja, diskutieren das Pro und Contra.

Links zur Folge:
Night of Light


Diesen Podcast abonnieren:

Tagged: , , , ,