11. Februar 2021 Chris

054 Julian Brimmers


Julian Brimmers schreibt / arbeitet für u.a. The Creative Independent, Bandcamp Daily, Passion of the Weiss, hat den Spotify Originals Podcast „Trauma Loveparade“ gehostet und im letzten Jahr gemeinsam mit Benjamin Westermann den großartigen Dokumentationsfilm WE ALMOST LOST BOCHUM veröffentlicht und in die (Auto-)Kinos des Landes gebracht.

Der in nur 5 Stunden komplettierte Kickstarter für den BluRay-Release des Films spricht Bände.

Julian und ich debattieren über die Musikgeschichte der 2010er und versuchen zusammenzutragen, welche Strömungen bestimmend waren, welche Trends sich etabliert haben und ob man eine Szene benennen kann, die originär für eben dieses Jahrzehnt steht.


Anmerkung des Editors: ja, das Bild ist einfach ein Screenshot der Google Bildersuche.

LINKS ZUR FOLGE
@JulianBrimmers
wealmostlostbochum.de
Passion of the Wise
Trauma Loveparade Podcast auf Spotify


Natürliche Ausrede auf STEADY unterstützen

PODCAST ABONNIEREN:

Tagged: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.