14. November 2022 Chris

137 André Kramer


André Kramer ist Pressesprecher der „Gesellschaft zur Erforschung des Ufo – Phänomens“, kritischer Experte für Prä-Astronautik und Verfechter der empirisch wissenschaftlichen Methode, auch und gerade, wenn es sich um sogenannte paranormale Phänomene handelt.

Sein neues Buch „Paläo-Seti“ hinterfragt die bisherigen Methoden des gleichnamigen Forschungsfeldes und bietet eine wissenschaftsbasierte Kurskorrektur an.

Ein Gespräch über Elon Musk, melanesische Cargo Kulte, Verschwörungstheorien, die Pillars of Creation und selbstverständlich auch Erich v Däniken und was ihn, bzw. Seine Bücher so faszinierend gemacht hat.

LINKS ZUR FOLGE

Gesellschaft zur Erforschung des Ufo – Phänomens
Das Buch „Paläo-SETI“
Cargo-Kulte bei Wikipedia
Ney York Times zum Programm des Pentagon

Tagged: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.