1. November 2021 Chris

089 Anna Maria Lipinski


Den Lyrik Band „Rituale des Vergessens“ hat die Berliner Autorin Anna Maria Lipinski 2020 im Eigenverlag, bzw. über Books on Demand veröffentlicht. In diesem Jahr war sie damit auf der Shortlist des „Selfpublishing Buchpreises“ vertreten.

Ein Gespräch über die neue Popularität von Lyrik, worauf man bei Buchverträgen achten sollte, warum das nächste Werk trotzdem über einen Verlag erscheint und die Verheißung der Metropole Berlin.

LINKS ZUR FOLGE

@annamarialipinski
BHN Books
Books on Demand
Rupi Kaur

Tagged: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.