5. September 2022 Chris

127 Anna Maria Lipinski


Vor einem knappen Jahr war Anna Maria Lipinski zum ersten Mal zu Gast bei NATÜRLICHE AUSREDE und seitdem ist viel passiert. Sie wurde mit dem Uwe-Kaschinski-Preis ausgezeichnet, gründete den „Club rezenter Dichter“ und schreibt Drehbücher für Black Rainbow Productions..

Ein Gespräch am offenen Fenster über selbstfahrende Autos, Collagen aus analogen Fotografien und ihr Buch „Berlin muss man l(i)eben und dabei schrei(b)en“.

LINKS ZUR FOLGE
@annamarialipinski
Black Rainbow Productions

Tagged: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.